* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Die Liebe

Ich soll altmodisch sein, nur weil ich an die große Liebe glaube? Sollte es nicht eigentlich so sein, dass JEDER daran glaubt? Ich denke, dass es zu jedem Menschen das perfekte Gegenstück gibt. Jemanden, der dir zeigt, wieso es mit allen anderen zuvor nicht funktioniert hat. Einen Menschen, der dich so akzeptierst, wie du bist. Am Anfang war ich auch skeptisch, ob es den EINEN wirklich für mich gibt. Bei dem ich ICH sein kann. Ich bin seit einiger Zeit in einer Beziehung, und ich glaube mittlerweile, dass er der Richtige ist. Ich kann die Liebe zu ihm einfach nicht in Worte fassen. Sondern man kann sie nur mit dem Herzen fühlen. Es gibt jedoch Leute, die denken, sie werden nie die eine Person finden, mit der sie den Rest ihres Lebens verbringen können und wollen. Sie glauben einfach nicht daran, weil sie sich selbst einfach nicht erkennbar machen, sondern sich hinter der Herausforderung verstecken. Sie sind der Meinung, dass sie unsichtbar sind, was totaler Quatsch ist. Irgendwo auf dieser Welt läuft der passende Deckel zum Topf rum. Man darf sich nur nicht verstecken, sondern sich dem Abenteuer stellen, was die Liebe mit sich bringt. Doch leider gibt es auch Menschen, die von dieser Liebe nicht sehr begeistert sind. Ich weiß nicht, ob es einfach purer Neid ist oder ob es Missgunst ist. Sie setzten alles daran, diese Beziehung zu zerstören. Nur schafft es keiner. Jedoch muss ich sagen, dass man die Liebe eines Menschen nicht erzwingen kann. Entweder sie kommt freiwillig, oder nicht. Man sollte sich auch immer sicher sein, ob man sich wirklich liebt. Wenn das nicht der Fall ist, sollte man es sein lassen. Das wichtigste in einer Beziehung ist die Liebe selbst.
23.7.14 15:37
 
Letzte Einträge: Tipps ohne Ahnung


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung